Evangelische Kirchengemeinden

Hergershausen und Sickenhofen

Die evangelische Kirche Hergershausen


(aus "Sehenswerte Kirchen" Günter E. Th. Bezzenberger u. Beatus Fischer)

Bild "kirche.jpg"Die ev. Kirche Hergershausen wurde 1711/1712 erbaut, ein schlichter Saalbau im Barockstil mit einem Giebeldachreiter. In der Mitte des 18. Jhs. haben zwei Dieburger Maler (Joseph Reißner und Anton Raitz) das in späterer Zeit jedoch von jeweils "moderneren" Farb- und Putzanstrichen übertüncht und dadurch teilweise zerstört wurden. Im Zuge von Renovierungsarbeiten 1984/1985 wurden die historischen Malereien (um 1756) wiederentdeckt und freigelegt. Sie machen jetzt den besonderen Reiz der Kirche aus. Es sind bäuerliche Brüstungs-Malereien: Ornamente aus Rosenblütenranken an den Friesen, mit jüngeren Gemälden (1912) der Evangelisten in den Füllungen.
Auf der Südwand erscheint das Bild einer feingezeichneten Rokoko-Dekoration. In zarten Tönen, ocker und rot auf hellem Kalkgrund, schmücken diese Rocaillen breit ausladend die Umgebung der Fenster und ziehen sich als farbiges Band oberhalb der Bankreihen über die gesamte Wand hin. In gleicher Weise sorgfältig restauriert wurde der histroische Orgelprospekt von 1721 mit einer elektrischen Steinmeyer-Orgel von 1912. 1982 wurde ein in Form und Material dem Altar angepaßtes Taufbecken aus Naturstein beschafft.Bild "kirche_inne.jpg" Die ursprünglichen Glocken von 1848 wurden in den Weltkriegen eingeschmolzen. Im jetzigen Geläut versieht daher - neben zwei Glocken neueren Datums - eine Patenglocke ostdeutscher Herkunft (aus der ev. Gemeinde Güntersberg, Kreis Stargard in Pommern) ihren Dienst. Die Inschrift zeugt von ehrwürdigem Alter: "Gegossen 1580 ...."  Seit 2001 hat die Kirche eine neue und programmierbare Läuteanlage. Die Turmuhr ist funkgesteuert.

An der Außensüdseite befindet sich ein roter Sandstein 65 x 90 cm, oben von Gesimsstreifen abgeschlossen.

u. a. mit der Inschrift:
"Unser Heyland und Verlangen, dir ist dieses Haus geweiht,
wir sind alle solche Leuth die nur dir allein anhangen,
Dir so sol dieses haus allein eine liebe wohnung sein."